Wohnimmobilie > Einfamilienhaus
Zu Verkaufen

+++Sanierungsobjekt mit Potenzial+++

14913 Jüterbog
157.000 €

MA2387
1910
128 m²
902 m²
4,5
  • Es handelt sich bei dieser Liegenschaft um ein teilunterkellertes massiv erbautes Wohnhaus mit Baujahr 1910.

    Die Immobilien weißt einen Kernsanierungsbedarf auf, bietet aber gleichzeitig ein enormes Entwicklungspotenzial. Ob zur Nutzung als Ein- oder Zweifamilienhaus, verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten sind optional gegeben.

    Teilweise sind noch alte Holzfenster oder ältere Kunststofffenster verbaut.
    Die Beheizung erfolgte bisher über eine Gasetagenheizung im Erdgeschoss und im Obergeschoss über alte Gasaußenwandheizer.
    Eine Erneuerung des Heizungssystems ist erforderlich.
    Weitere Maßnahmen wie Z.B. Überarbeitung der Elektroanlage, malermäßige Instandsetzung der Wände, Decken und Türen, Sanierung der Bäder und Küchen sind notwendig.

    Zusätzlich wurde seinerzeit an der seitlichen Rückfront des Wohnhaus ein Stall als Ziegelbau errichtet.
    Auf dem 902 m2 großen Grundstück befindet sich weiterhin ein großer Holzschuppen.
    Hinter dem Schuppen öffnet sich ein großer Garten mit teilweise altem Baumbestand. Das Grundstücks ist mit einem Zaun eingefriedet.

  • Flächen

    • Wohnfläche: 127,51 m²
    • Grundstücksfläche: 902 m²
    • Zimmer insgesamt: 4,5
    • Schlafzimmer: 2
    • Badezimmer: 2
    • Etagen: 2
    • Stellplätze: 1
    • Stellplatzart: Freiplatz
    • Außenstellplätze: 1

    Zustand & Erschließung

    • Baujahr: 1910
    • Keller: voll unterkellert

    Sonstiges

    Alle Angaben und Informationen basieren auf der Grundlage des Auftraggebers. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit wird keine Haftung übernommen. Irrtum und Zwischenverkauf sind vorbehalten.

    Der Makler-Vertrag mit uns und/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande.

    Mit Abschluss des Kaufvertrages wird eine Maklercourtage für Käufer und Verkäufer jeweils in Höhe von 3,57 % des beurkundeten Kaufpreises fällig.

    Die Provisionspflicht gilt auch dann, wenn ein anderer Vertragstyp bei einem von uns nachgewiesenen Objekt zum Tragen kommt, auch wenn die Vertragsbedingungen vom Angebot abweichen.

    Hat der Auftraggeber spätere Gründe der Anfechtung oder sonstige Gründe der Rechtsungültigkeit des Vertrages zu vertreten, bleibt der Provisionsanspruch bestehen.

    Alle Angaben sind streng vertraulich und dürfen nur nach Absprache mit uns an Dritte weitergegeben werden.

    Wir bitten um Verständnis, dass wir Detailinformationen nur liefern können, wenn Sie uns Ihre kompletten Adress- und Kontaktdaten übermittelt haben.

    Sehr gerne stehen wir Ihnen für Rückfragen und Besichtigungstermine zur Verfügung.

    • Immobilie ist verfügbar ab: sofort
  • Das Haus teilt sich derzeit in zwei getrennt begehbare Wohneinheiten.
    Im Erdgeschoss verfügt die Wohnung über 3 Zimmer, Küche und Wannenbad.
    Die im Dachgeschoss befindliche Wohneinheit verfügt über ein Wohnzimmer mit angrenzendem kleinen halben Zimmer, Schlafzimmer, Küche und Wannenbad.
    Im hinteren Bereich dieser Einheit im DG befindet sich ein nicht ausgebauter Dachraum mit Zugang zum Spitzboden. Dieser Raum könnte nach Ausführung erforderlicher Ausbaumaßnahmen als Wohnraum zugeordnet werden.
    Die Fenster im Erdgeschoss verfügen über Außenjalousien.
    Überwiegend ist in den Wohn- und Schlafzimmern ist ein Dielenboden vorhanden.

    • Heizungsart: Etagenheizung
    • Befeuerung: Gas
    • Bodenbelag: Dielen
    • Badausstattung: Badewanne, Fenster
    • Gartennutzung
    • Energieausweis-Art: Bedarf
    • Energieausweis gültig bis: 15.02.2024
    • Endenergiebedarf: 509,02 kWh/(m²*a)
    • Primärenergieträger: Gas
    • Energieeffizienzklasse: H
    • Energieausweis-Ausstellungsdatum: 16.02.2024
    • Energieausweis-Jahrgang: ab Mai 2014
    • Energieausweis-Gebäudeart: Wohngebäude
  • Jüterbog ist eine Kleinstadt mit ca. 12.000 Einwohnern im Landkris Teltow- Fläming.
    Die Verkehrsanbindung erfolgt über die B 101, B 102 und B 105. In ca. 50 km erreichen Sie den Süden Berlins.

    Nach der Neugründung der Bundesländer 1990 entstand der Landkreis Teltow-Fläming aus den damaligen Kreisen Jüterbog, Luckenwalde und Zossen.

    Die Stadt kann auf eine über 1000 jährige Geschichte zurückblicken.
    Der historische Stadtkern Jüterbogs mit den sorgfältig restaurierten mittelalterlichen Bauten ist beeindruckend und einzigartig.
    Gleich 3 Klöster, Stadttore und zahlreiche Wehrtürme prägen das Bild.
    Ebenso beeindruckend ist der Schlosspark, die Kirche St. Nikolai, das Rathaus, als ältestes Rathaus im Land Brandenburg und vieles mehr.

    Mit der 175 km durch den Landkreis führenden Fläming-Skate-Strecke, zieht die Gegend immer mehr Wochenendtouristen an. Im Jahr 2005 fand dort die Europameisterschaft im Speedskating statt.
    Mit öffentlichen Verkehrsmitteln sind Sie über den Regionalexpress RE 3 und RE 33 sowohl mit Berlin und Potsdam gut angebunden.

    • Kaufpreis: 157.000 €
    • Käuferprovision: 3,57 % des Kaufpreises (inkl. 19% MwSt.)

Deine Ansprechpartnerin bei uns

Petra Marten

Geschäfsführerin
Sicher!